Südkorea will USA von Gesprächen mit Pjöngjang überzeugen – und hofft dabei auf Hilfe Pekings

Südkorea erhielt während der Winterspiele eine Einladung aus Nordkorea. Auch Pjöngjang zeigt sich gegenüber den USA als gesprächsbereit. Seoul will an diese Signale anknüpfen und bittet Peking um Unterstützung dabei, die USA für die Diplomatie zu begeistern.

Die Olympischen Winterspiele 2018 in Südkorea bewirkten, wie es sich der südkoreanische Präsident Moon Jae-in erhofft hatte, eine Wiederbelebung der diplomatischen Kanäle nach Nordkorea. Während Süd- und Nordkorea den Sport nutzten, um gemeinsam bei der Eröffnungsfeier unter der Einheitsflagge aufzutreten und ein weibliches Hockeyteam aufzustellen, versuchten die USA meist……

Kommentare sind geschlossen.