TRUMPS WARNUNG AN DEN DEEP-STATE UND DEREN RÜCKZUG AUS SYRIEN

http://www.whatdoesitmean.com/index2496.htm googleübersetzt 25.02.18

In einem heute im Kreml verbreiteten, hoffnungsvoll formulierten neuen Bericht des Außenministeriums ( MoFA ) heißt es, dass Präsident Donald Trump die Welt vom Rande des totalen Krieges zurückgezogen hat, nachdem er die amerikanische Schattenregierung “ Deep State “ öffentlich getadelt hat Die Vereinigten Staaten werden Syrien mit seinem Spruch verlassen: “ Wir sind aus einem einzigen Grund dort: um ISIS zu bekommen und ISIS loszuwerden und um nach Hause zu gehen … wir sind aus keinem anderen Grund dort und wir haben es weitgehend geschafft unser Ziel „- und das ermöglichte vor wenigen Stunden, dass der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen die von Schweden und Kuwait gesponserte Landmark- Resolution 2401 einstimmig verabschiedete.

Demnach hat sich der “ Deep State “ in den vergangenen zwei Wochen unaufhörlich für einen globalen Krieg eingesetzt – und durch dessen Vorgehen wurden schätzungsweise 200 russische Bürger in Syrien im “ Euphrat-Massaker “ getötet, als sie absichtlich „ins Visier genommen “ wurden für den Tod „durch US- Kampfflugzeuge – und das sah auch die Türkei in Syrien einmarschieren, nachdem die USA ihre Absicht erklärt haben , eine neue 30.000 starke terroristische Armee zu schaffen – und die Türkei warnte die Amerikaner , bald einen“ Ottoman Slap “ zu erwarten .

Mit dem “ Deep State “ , der die Welt an den Rand des Undenkbaren drängt , geht dieser Bericht weiter. In der vergangenen Woche hat Russland den Amerikanern befohlen , Syrien zu verlassen – wie dies in der Geschichte noch nie der Fall war , sicher, führen zu der erschütternden Niederlage des Westens .

In ihrem Versuch, ihre Pläne für einen globalen Krieg zu beschleunigen, beschreibt dieser Bericht detailliert, dass “ Deep State “ -Elemente innerhalb der US- Streitkräfte in der vergangenen Woche erschreckend begonnen haben, gefangene Kommandeure des Islamischen Staates (ISIS / IS / Daesh) per Hubschrauber aus ihren Gefängnissen zu entfernen Sie kamen in den Vorort von Damaskus, Ost-Ghouta, und begannen, als sie dort eintrafen, einen massiven Beschuss von unschuldigen Zivilisten mit ihren ebenfalls auf das Russische Versöhnungszentrum gerichteten Angriffen .

Mit diesen von “ Deep State “ unterstützten Terroristen, die alle russischen Versuche, diese unnötige Gewalt zu beenden, ablehnten , stellten sie fest, dass sie ihre Grenzen versiegelten, um die Zivilisten unter ihrer brutalen Kontrolle zu halten – und darauf reagierten sofort die russischen Luftwaffen Nonstop-Vernichtungsfeldzug in Ost-Ghouta , um das gesamte Hauptquartier, die Armeen und Kämpfer der Terroristen zu zerstören – mit der 7. Panzerdivision der syrisch-arabischen Armee (SAA) und der Elitetruppe der 4. Division , die diese Terroristen für immer vernichtet .

Der “ Deep State “ behielt die ruchlosen Taten der amerikanischen Bevölkerung im Blick, so der Bericht. Er nutze die schändlichen Aktionen seiner Terroristen, um ein internationales Cause -Célèbre zu schaffen – ein kontroverses Thema, das große öffentliche Aufmerksamkeit auf sich zieht des zivilen Lebens durch Aktionen der russischen und syrischen Truppen, um dieses unnötige Blutvergießen zu stoppen – aber das hat Präsident Putin vor drei Tagen schnell gekontert, indem er zum ersten Mal zwei furchterregende Su-57 PAK-FA “ Nuclear Strike “ Stealth Fighters -mit seiner Bestellung zwei weitere dieser gefürchteten Kampfflugzeuge nach Syrien am Freitag . …..

Quelle der Googleübersetzung und weiter: http://www.whatdoesitmean.com/index2496.htm 

Kommentare sind geschlossen.