Die Weltkriege – Ein geheimer Masterplan der Freimaurer (Videos)

Warum glauben weltweit so viele an einen Masterplan hinter den Weltkriegen, in dem die Freimaurer angeblich eine gewichtige Rolle spielen sollen?

Glaubt man vielen Mainstream-Medien, so ist zum Thema Weltkriege bereits alles gesagt. Die Guten und die Bösen wurden entlarvt… 

Doch warum gibt es weltweit so viele Menschen, die nicht so recht an die offiziellen Verlautbarungen glauben wollen? Was sind ihre Thesen und womit begründen sie diese?

Am 28. Juni 1914 wurde der Erzherzog Franz Ferdinand in Sarajevo ermordet. Das Attentat war der Auslöser für die Juli-Krise, die in Folge den 1. Weltkrieg auslöste. Die Protokolle und Hintergründe um das Attentat decken eine mögliche Verbindung zu den Freimaurern auf, die bis heute von den Kritikern abgetan wird.

Kaiser Wilhelm II schickte seinerzeit seinem früheren – damals später mit Hitler verbündeten – Feldherr Ludendorff seine antifreimaurerischen Pamphlete im Jahr 1924 ins holländische Exil, in der er behauptet, die Schuld an der Revolution von….

Kommentare sind geschlossen.