Polizisten beobachten „Transformers“ am Himmel (Video)

In letzter Zeit mehren sich ähnliche Beobachtungen in vielen Ländern der Welt. Solche und ähnliche Objekte werden „Transformer“ genannt. 

Natürlich kann man über ihre Herkunft nichts Genaueres sagen, doch im Allgemeinen herrscht die Meinung vor, dass es sich um irdische Objekte handelt. Es gibt Hypothesen über Entwicklung und Tests neuer exotischer Technologien.

Derartige Objekte werden meistens in niedrigen Höhen beobachtet und sind angeblich in der Lage, ihre Form und Dichte zu manipulieren. Die Beobachtung derartiger Objekte wird auch in Zusammenhang mit Experimenten in unserer Atmosphäre mit Hilfe elektromagnetischer Frequenzen gebracht.

Zurzeit bastelt man an unserem Luftraum ganz heftig herum. Ein Beispiel sind die Radarausfälle über Europa und zuletzt ganz besonders über Belgien. Das neueste Kind der US-Waffenforschung ist ein unbemanntes Pendelflugzeug X-37B…..

Kommentare sind geschlossen.