„Ohne Zuwanderung stirbt Deutschland aus“ – So schnell sind die bunten Lügen widerlegt!

Das breite gesellschaftliche bunte Bündnis mit dem angehörigen Qualitäts- und Staatsjournalismus hat viele absolut intelligente Thesen aufgestellt, wie etwa die Behauptung, das Deutsche ohne Zuwanderer aussterbe. Man sei auf Zuwanderer angewiesen, denn die Bevölkerungspyramide zeige, daß wir Deutschen zu wenig Kinder bekommen. Nur mehr Zuwanderung (jüngerer Jahrgänge) könne demnach die negativen Folgen noch abmildern. Schließlich müssen Schneeballsystem-Renten bezahlt werden, und die müssen bekanntlich von den jüngeren Menschen im erwerbsfähigen Alter erwirtschaftet werden, und so ist es ungemein wichtig Zuwanderung zuzulassen…..

Kommentare sind geschlossen.