Vom Pult gezerrt: Frau zählt Geldbeträge auf, die Abgeordnete von US-Energielobby erhielten

Die Abgeordneten von West Virginia entschieden am Freitag über ein Gesetz, das Öl- und Gasunternehmen mehr Bohrrechte zusichert. Gegen das Vorhaben protestierte eine Bürgerin, indem sie Geldbeträge aufzählte, die Abgeordnete von der Energielobby erhalten hatten.

Es war ein denkwürdiger Auftritt, den das Abgeordnetenhaus des US-Bundestaates West Virginia am Freitag erlebte. Dort trat Lissa Lucas während der öffentlichen Anhörung anlässlich eines Gesetzesvorhabens vor das Rednerpult. Das umstrittene Gesetz (HB 4268) soll es Energiekonzernen…..

Kommentare sind geschlossen.