From Russia, with love!

US-Silber-Gewinner in Südkorea – Chris Mazdzer – schockiert die US-Hetzerpresse und erzählt, dass er es erst nicht glauben wollte, als ihm ein russischer Athlet seine eigenen besten Schlitten anbot, mit denen er dem US-Amerikaner einen Olympiasieg wünschte, da er zu dem Zeitpunkt nicht wußte ob der anti-russischen Hetze ob er zu Olympia fahren wird oder nicht. Er schenkte sie ihm, da er gerne sehen würde, dass die Schlitten einen Olympiasieg einfahren. Der US-amerikanische Sportler war zuerst schockiert, dass der russische Athlet ihm, einem US-Amerikaner, trotz der anti-russischen Hetze einen Olympiasieg wünschte und ihm seine eigenen besten Schlitten schenkte.

Quelle:1,2

Kommentare sind geschlossen.