Berlin direkt: Die alte weiße Frau und die Macht

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Die alte weiße Frau mit den Haaren auf den Zähnen will nicht gehen. Deswegen hat sie wieder jede Menge Kreide gefressen und macht noch mal eine Märchenstunde bei Berlin direkt im ZDF. Immerhin: Dass sie in 12 Jahren noch Kanzlerin ist, schließt Angela Merkel (zur Zeit) aus.

Bizarr dieses Interview, oder? Kurz vor Nordkorea. Eine alte weiße Frau erklärt? Eigentlich nichts. Das „Interview“ hat mit der Situation im Lande nullkomma nix zu tun. Notizen aus einem Paralelluniversum der Macht, wo „Menschen“ Schachfiguren in einem globalisierten Monopoly sind. Freilaufende Verbraucher.

In der Scheinwelt aus Medien und Politik geht es um Parteitage, Ressortverteilungen: Macht ist das Wichtigste. „Um die Zukunft zu…..

Kommentare sind geschlossen.