„Polar-Seidenstraße“: China enthüllt riesige Pläne für Arktis-Region

Peking hat ein Dokument veröffentlicht, das verdeutlicht, wie es seine ehrgeizige Belt and Road Initiative (Projekt der Neuen Seidenstraße) auf die Arktis ausdehnen und Schifffahrtsrouten über den Nordpol entwickeln will.

In einem Weißbuch, das am Freitag veröffentlicht wurde, erklärt die chinesische Führung, dass sie vorhabe, eine „wichtige Rolle beim Ausbau des Schifffahrtsrouten-Netzes“ zu spielen, und merkte an, dass „infolge der globalen Erwärmung die arktischen Schifffahrtsrouten wahrscheinlich zu wichtigen Transportrouten für den internationalen Handel werden“.

Weiter heißt es, dass China Unternehmen ermutigen werde, Infrastruktur-…..

Kommentare sind geschlossen.