Wie du deine Lunge in nur wenigen Tagen reinigst und somit besser durchatmen kannst!

Zu Atemnot kann es durch allergische Reaktionen auf Duftstoffe, Schimmelpilze, Bettmilben oder Chemikalien kommen. Als schwere Erkrankungen machen Lungenentzündungen, Bronchitis, Bronchial-Asthma, chronisch obstruktive Lungenerkrankung, oder der Zusammenfall eines Lungenflügels dem Atemorgan zu schaffen. Die schwerste die Lunge betreffende Erkrankung ist der Lungenkrebs, der vor allem durch Rauchen verursacht wird.

Kommentare sind geschlossen.