Mehr Sicherheit: Mehrheit der Russen ist für ein separates Internet für die BRICS-Staaten

Mehr als die Hälfte der Russen sprechen sich für ein separates Internet für den ökonomischen Block der BRICS-Staaten aus. Nach der Umfrage könnte dieser Schritt die Sicherheit erhöhen und dabei helfen, feindseliger Propaganda entgegen zu wirken.

Putin ComputerLaut dem staatlichen Umfrageinstitut VTSIOM wird die Idee eines separaten Internets für die BRICS-Staaten von 58 Prozent der Russen unterstützt. Der ökonomische und politische Block der BRICS-Staaten besteht aus Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika. 23 Prozent der Befragten sprachen sich auch für ein eigenständiges Internet für Russland aus.

Mehr Informationen zum Thema BRICS finden Sie hier.

Im November letzten Jahres hat das oberste Beratungsgremium für die nationale Sicherheit in Russland, der Sicherheitsrat, eine formelle Anfrage an…..

Kommentare sind geschlossen.