Der YPG-Hilferuf aus Afrin an Assad – eine dienstlich gestellte US-Falle in Nord-Syrien?

Warum fordert die YPG  den Abschuss türkischer Jets durch die syrische Luftwaffe ?  Über diese Forderung berichtet die Tageszeitung “junge Welt” in ihrer Ausgabe vom 27.01.2018.

Spontan halten viele diese Forderung an die Regierung Assad für einen verzweifelten Hilferuf.

Doch der Kurdistan-Korrespondent der Tageszeitung „junge Welt“ weiß es aus seinen kurdischen Quellen besser: “diese Forderung kommt aus einer Position der Stärke der YPG-Führung”, lässt Nick Brauns die Leserschaft der  jungen Welt wissen.

Nun wäre es ja die Aufgabe einer -wie sie sich selbst bezeichnet- marxistischen Tageszeitung, solche Meldungen zu hinterfragen, die Lage in Syrien und besonders in Nord-Syrien zu analysieren und auf dem……

Kommentare sind geschlossen.