US-Präsident auf Feindgebiet

Trump will in Davos überzeugen: »Wir werden wieder gewinnen«

Switzerland_Davos_Fo_56071139.jpgFoto: AP Photo/Michael Probst

Am heutigen Freitag wird der US-Präsident seinen großen Auftritt in Davos haben. Beim Weltwirtschaftsforum (WEF) im schweizerischen Kurort wird Donald Trump seine »America first«-Strategie offenbar offensiv vertreten. Typisch für POTUS (Abk. für President of the United States), dass er in den Schweizer Bergen nicht kleckern, sondern klotzen will: Er werde »der Welt sagen, wie großartig Amerika ist«.

Klar ist aber auch, dass sich der Präsident bei seinem Ausflug in die Bündner Bergwelt auf feindliches Territorium begeben hat. »America first« und die bisher praktizierte neoliberale Globalisierung haben zumindest in der medialen Öffentlichkeit noch nicht zueinander gefunden. Der Großteil des Publikums…..

Kommentare sind geschlossen.