Türkei droht USA mit direkter militärischer Konfrontation in Syrien

Wenn Washington eine mögliche direkte Konfrontation mit der Türkei in Nordsyrien vermeiden will, solle es “aufhören, Terroristen zu unterstützen”, sagte der stellvertretende türkische Premierminister Bekir Bozdağ gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

“Die USA müssen die Präsenz ihre Streitkräfte vor Ort überprüfen, um Zusammenstöße mit Ankara zu vermeiden”, sagte Bozdağ ergänzend gegenüber türkischen Medien.

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die stehenQuelle: Klick Bild

…..passend dazu……

-Amerikanische F22-Kampfjets sollen türkische F16-Kampfjets im Luftraum von Nordsyrien bedrängt haben –

Weitere Meldungen des Tages:

– Kurdische YPG in Afrin bittet Präsident Assad um militärischen Beistand gegen Türkei –

-Großer Konvoi kurdischer Kämpfer über „Assad-Gebiet“ unterwegs nach Afrin –

-Telefonat zwischen Trump und Erdogan ohne Ergebnis –

-US-Luftschläge auf Deir Ezzor – 15 Zivilisten sterben –

-Deutsche Tornado-Kampfjets wegen technischer Probleme am Boden geblieben –

-Arabisches Emirat Katar stellt sich hinter Türkei –

-Putin lässt weitere S-400 Luftabwehrraketen nach Syrien verlegen –

– Ägypten verurteilt Einmarsch türkischer Truppen in Afrin –

Kommentare sind geschlossen.