Misere der wimmernden Illuminati / Freimaurer in Davos

Misere der wimmernden Illuminati / Freimaurer in Davos: Ihre Lügen sind offen – Angst vor “populistischen” Reaktionen. Warum? Donald Trump! US Deep State versucht ihn zu stürzen. Oder? Ist Trump ihr hegelscher Hamlet Antithese/ “Methode des Wahnsinns”, um zu teilen/herrschen

In Davos, der Schweiz, kommen die reichen und mächtigen Despoten der Erde bei ihrer jährlichen Feier zusammen. Jedoch, diesmal sind sie wirklich besorgt. Sie wimmern! Denn eines fürchten sie mehr als alles andere: DIE WAHRHEIT – die von unzähligen Bloggern in die Öffentlichkeit gebracht worden ist.

Vielleicht beginnt der französische Präsident Macron, einen Blick von der Wahrheit zu erhaschen:  Er sagte: Wenn die Franzosen die Chance hätten, würden sie dem Vereinigten Königreich wahrscheinlich aus der EU folgen (Aber Sie können wetten, dass Rothschilds Mann niemals seinem Volk   diese Möglichkeit geben wird!). Und: Reuters 24 Jan. 2018:  Zu Beginn seiner Rede scherzte der 40-jährige französische Präsident über heftigen Schneefall in Davos und sagte, dass einige Leute die Frage stellen könnten, ob die globale Erwärmung wirklich ein Problem sei.
“Zum Glück hast du dieses Jahr niemanden eingeladen, der der globalen Erwärmung skeptisch gegenüber steht”, sagte Macron und blickte zu….

Kommentare sind geschlossen.