Israelfreunde sind Verfassungsfeinde

Wir leben in einer Zeit, in der Wahrheit zur Falschheit und Falschheit zur Wahrheit umetikettiert wird. Friedliebende Menschen werden als Verfassungsfeinde vorgestellt und kriegslüsterne Rassisten als friedliebend. Besatzung heißt Siedlung und Widerstand gegen Besatzung wird Terrorismus genannt. In solch einer Zeit ist es von immenser Bedeutung anhand von nachprüfbaren Belegen darzulegen, dass Israelfreunde in Deutschland nachweislich Verfassungsfeinde sein müssen, da sie ganz offensichtlich die Werte des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland verhöhnen.

Die Werte der deutschen Gesellschaft und damit der Grundkonsens des Zusammenlebens sind in den ersten 19 Artikeln des Grundgesetzes zusammengefasst und heißen Grundrechte. Sie haben eine Art wertegebenden Charakter und dementsprechend wird von allen Bürgern verlangt, dass sie diese Grundrechte verinnerlichen und mitgestalten helfen. Wer den Grundrechten in Wort und/oder Tat widerspricht gilt als Verfassungsfeind. Merkwürdigerweise wird aber die am weitesten verbreitete Gruppe der Verfassungsfeinde in…..

Kommentare sind geschlossen.