Im Fernen Osten sollen über hunderttausend Arbeitsplätze entstehen

Im Fernen Osten sollen über hunderttausend Arbeitsplätze entstehenIm Rahmen der Verbesserung der Infrastruktur des Fernen Ostens werden in der Region in den nächsten sieben Jahren 115.000 Arbeitsplätze entstehen, sagte Juri Trutnew, der Gesandte des Präsidenten im Fernen Osten, dem Radiosender der Komsomlskaja Prawda.

„Bereits im Jahr 2018 werden 86 Unternehmen in der Region vertreten sein. Im Allgemeinen hat die Region im Rahmen der Entwicklungsstrategie mehr als achttausend Arbeitsplätze, und bis zum…..

Kommentare sind geschlossen.