Analyse: Wieso Russland die Türkei bei ihrer Offensive in Afrin gewähren lässt

Bildergebnis für afrin
Die Türkei hat eine Offensive gegen die syrische Kurden-Miliz YPG gestartet. Einen vorherigen Vermittlungsversuch Russlands lehnte der verantwortliche YPG-Kommandeur mit Verweis auf die „Unterstützung durch die USA“ ab. Eine fatale und naive Fehleinschätzung.

Die Türkei hat am 20. Januar die Militäroperation „Olivenzweig“ gegen die kurdische Region Afrin im Nordwesten von Syrien eingeleitet. Der Code-Name wurde vom türkischen Stabschef bekanntgegeben, der erklärte, die Operation ziele darauf ab, die Ausbreitung der YPG-Miliz entlang…….

Kommentare sind geschlossen.