Schweden: Regierung verschickt Krisenleitfaden an die Bevölkerung

Die schwedische Regierung verschickt beinahe fünf Millionen Exemplare eines Krisenleitfadens an die Bevölkerung. Darin wird den Menschen das richtige Verhalten im Kriegsfall, aber auch bei Cyber- und Terrorangriffen erklärt. Natürlich wird auch Russland als eine potentielle Bedrohung für die schwedische Bevölkerung eingestuft. An verschiedenen Stellen im In- und Ausland scheint es ein verstärktes Interesse zu geben, dass sich Schweden und Russland politisch voneinander entfernen.

Kommentare sind geschlossen.