Olympia: Die perfekte Gelegenheit für eine False Flag-Operation?

Bildergebnis für false flag operationDie Kriegsrhetorik rund um Nord-Korea ist auf beiden Seiten des Pazifiks auf einem erneuten Höhepunkt angelangt. Das letzte Mal dürfte sie im Koreakrieg auf einem gleich hohen Niveau gewesen sein. Einige sehen in der ganzen Sache nichts weiter als eine Ablenkung, ein Ablenkungsmanöver, das nie in einen echten Krieg münden wird.

Doch ist dem wirklich so, dass diese aggressive Haltung der USA gegenüber Nord-Korea nicht zu einem militärischen Schlagabtausch führen wird? Im Folgenden möchte ich auf ein paar Gründe eingehen, die viele bislang nicht beachtet haben, aber die eine entscheidende Rolle für ein militärisches Aufeinanderprallen spielen können:

Nord-Korea ist tatsächlich ein Ablenkungsmanöver. Ein Ablenkungsmanöver, das gerade weiter aufgebaut wird. Aber in einer anderen Art und Weise als sich die meisten bewusst sind. Das derzeitige Säbbelrasseln ist der Auftakt zu einer noch viel größeren und vor allem effektiveren Ablenkung für eine Invasion im Namen….

Kommentare sind geschlossen.