In nur drei Jahren: So viel Geld überwies Brüssel an Kiew

Euro© Sputnik/ Mikhail Kutusow

Die EU hat allein in den vergangenen drei Jahren Kiew zehn Milliarden Euro bereitgestellt. Diese Angaben führte der Leiter der EU-Mission in der Ukraine, Hugues Mingarelli, am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Kiew an.

„Die Hilfe der EU besteht hauptsächlich darin, um sich auf die zweite Gefahrenart konzentrieren zu können: eine ineffiziente Verwaltung, schwache Institutionen und die mangelnde Rechtsherrschaft“,  zitiert die ukrainische Agentur UNN Mingarelli.

Wie er ferner ausführte, hat Brüssel der Ukraine allein in den letzten drei Jahren mehr als zehn Milliarden Euro überwiesen, um ihr zu helfen, diese…..

Kommentare sind geschlossen.