Soros greift Orbán weiter an

Quelle: MTI

Das „Netzwerk“ des US-Milliardärs George Soros werde auch im Jahr 2018 Ungarn weiterhin angreifen, mit Operationen im Land sowie in Brüssel und in den USA, sagte ein Gesetzgeber des regierenden Fidesz am Sonntag. „Das Soros-Netzwerk“ wird versuchen, sich im Wahlkampf mit dem „klaren Ziel der Abschaffung der Orbán-Regierung“ einzumischen, sagte Gyula Budai auf einer Pressekonferenz. 

Er bezog sich auf „einen von den von Soros gesponserten US-demokratischen Senatoren…..

Kommentare sind geschlossen.