So werden Russland und China US-Positionen in Weltwirtschaft schwächen – Medien

Chinas Präsident Xi Jinping mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin in Peking© REUTERS/ Mark Schiefelbein

Russland und China können die Positionen der USA in der Weltwirtschaft erschüttern. Dies berichtet das chinesische Internetportal Sohu.
Es verweist darauf, dass mehrere Länder derzeit nach einer Alternative für den Dollar als Reservewährung suchen. Moskau und Peking hätten beispielsweise bereits ein dollarfreies Umfeld im bilateralen Öl-Handel geschaffen. Die beiden Länder steigern dem Portal zufolge zudem ihre Goldförderung, um sich für den Fall eines Einbruchs der US-Währung abzusichern.Nach Informationen des Portals……

Kommentare sind geschlossen.