Weil Bürger zu viele Waffenscheine beantragen: Gesetzesänderung!

© Quelle: chai2070/fotolia.com

Immer mehr Menschen beantragen aus purer Angst und der Einsicht, dass der Staat nicht mehr in der Lage oder nicht mehr gewillt ist, ihre Sicherheit zu garantieren, den kleinen Waffenschein. Anstatt jedoch seiner eigentlichen und einzigen Verpflichtung dem Bürger gegenüber nachzukommen, will die Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein nun das Waffenrecht ändern.

Durch die Öffnung der Grenzen durch Angela Merkels Regierung und den 2015 einsetzenden, unkontrollierten Zustrom von Hunderttausenden mehrheitlich…..

Kommentare sind geschlossen.