EU-Kommission etabliert Komitee zur Definition von Gedankenverbrechen/”Fake News”.

Das Folgende bedeutet das Ende der Redefreiheit in der EU.

Die EU-Kommission hat einen Ausschuss zur Definition von Gedankenkriminalität/”Fake News” eingesetzt  wie   in Orwells 1984 beschrieben.

Welche Folgen dieses diktatorische Vorhaben haben wird, bleibt abzuwarten.

Die Verbindung zu folgender Ungeheuerlichkeit ist: https://ec.europa.eu/digital-single-market/en/news/experts-appointed-high-level-group-fake-news-and-online-disinformation

Meine Übersetzung

Nach einem offenen Auswahlverfahren hat die Kommission 39 Experten für eine neue hochrangige Gruppe (HLEG) zu gefälschten Nachrichten (“Fake News” und Online-Desinformation ernannt. Es setzt sich aus Vertretern der Zivilgesellschaft, Social-Media-Plattformen, Medienorganisationen, Journalisten und…..

Bildergebnis für zensur in der eu

…..passend dazu……
EU bereitet Zensurbehörde gegen islam-, system und EU-kritische Blogs und Medien vor

Die EU ist der wahre Nachfolger der UDSSR

Die EU zeigt nun vollends ihr stalinistsisches Gesicht: Sie bereitet eine Zensurbehörde mit weitreichenden Vommachten vor gegen das Verbreiten von „Fake-News“. Darunter versteht sie allerdings nicht bewusste und zufällige Falschnachrichten, sondernihrr Zensur richtet sich ausschleißlich gegen systemkritischen Medien der europäischen Blogs und wenigen Printmedien, die den Islam und die Totalisierung der EU kritisieren.

Mit dieser Maßnahme, die wir nur aus Diktaturen kennen, will die EU jede Opposition…..

 

Kommentare sind geschlossen.