Afghanistan-Video: US-Soldaten ermorden LKW-Fahrer zum Spaß

Für einen „coolen Videoclip“ haben durchgeknallte Spezialeinheiten der USA in Afghanistan einen Lastwagenfahrer ermordet. Sie fuhren an dem Brummi vorbei und knallten den Fahrer in Drive-By-Manier einfach durch die Fensterscheibe ab.

Die Ermordung des Zivilisten ist Teil eines „Gewaltpartyvideos“ der schwer geistesgestörten „Elitekräfte“, die wild durch die Gegend ballern. So in etwa nach dem Motto „Kriegsverbrechen, was ist das?“. Hier der entsprechende Ausschnitt des Soldatenvideos bei Youtube:…….

Kommentare sind geschlossen.