Die Lüge – der Weg zum Bösen: Die Verbrechen Israels und das Schweigen der Medien

KampfjetEigentlich ist es nichts Neues, dass Israel offen alle Normen des Völkerrechts missachtet und Terroristen unterstützt. Deshalb ist auch der neueste Angriff Israels auf die syrische Armee eigentlich keine Überraschung:

Israels Kampfflugzeuge sollen aus dem Luftraum Libanons vier Boden-Boden-Raketen auf Assads Armee im Gebiet al-Kuteifa gefeuert haben. Die syrischen Abwehranlagen sollen einige Raketen abgefangen und ein israelisches Flugzeug angeschossen haben.

Wie die israelische Zeitung „Haaretz“ unter Berufung auf die syrische Opposition schreibt, soll ein Munitionslager das Angriffsziel…..

….passend dazu……
Israelisches Regime zerstörte 132 palästinensische Häuser

Das israelische Regime hat laut einem palästinensischen Menschenrechtszentrum im letzten Jahr (2017) 132 Häuser von Palästinensern in al-Quds (Jerusalem) zerstört.

Dies führte zur Vertreibung von 240 Palästinensern. Die Hälfte von ihnen seien Kinder, teilte das Menschenrechtszentrum „Al-Quds“ am Dienstag in einer Erklärung mit.

Diese nicht-staatliche palästinensische Einrichtung berichtete am 31.Dezember ebenfalls, dass das zionistische Regime in 2017 mehr als 900 Hektar palästinensischer Gebiete im Westjordanland beschlagnahmt…..

Kommentare sind geschlossen.