Wozu geben Amis so viel Geld für Geheimdienste aus?

Wozu geben Amis so viel Geld für Geheimdienste aus, wenn russische Hacker sogar deren Präsidenten wählen?
Übrigens: Russische Hacker werden sich auch in die russischen Wahlen einmischen und wählen einen Präsidenten, den die USA nicht wollen.
Vergesst nicht: Neocons sind moderne Faschisten. Russophob, verlogen, kriegsgeil. Die Wertemedien erfüllen diese Agenda.
***Sport ist berets zur Neocon-Waffe degradiert. Selbst vor russischen Paralympikern machen die Neocons und deren Propagandisten keinen Halt. Hab ein IV mit einem russischen Paralympiker gelesen. Rotz und Wasser geheult.
***Die Menschen auf der Krim haben in der NATO-Welt keinerlei Rechte.
***Die Menschen im Donbass haben den Stempel “Separatisten” bekommen und darum muss man über sie nicht berichten und wenn, dann sind sie die Achse des Bösen. Da hat ein “Moderater” aus Syrien mehr Sympathie in den Wertemedien. Und ja, die Menschen dort haben keine Rechte. Auch beim Sport.
***Nun schaltet sich Brüssel ein, mit der absurden Forderung von 1,39 Milliarden Euro Schadensersatz, für das anhaltende Verbot Russlands, Schweinefleisch aus Europa einzuführen. Ein WTO-Streit, obwohl nicht Russland die Sanktionen verhängte.
Russland reagierte bloß auf die EU-Sanktionen.
_____________________
Russland wird aus vielen Richtungen attackiert. Wenn alles nicht hilft, sind “tschetschenische Schwule” an der Reihe.
Alle Szenarien des Infokrieges gegen Russland sind bereits da.
Und der Wache erkennt das.
_____________________
Erst, wenn die Neocon-Ideologie besiegt ist, herrscht wieder Frieden auf unserem Planeten.  Dann gibt es auch wieder Platz für Gerechtigkeit.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.Quelle:

Kommentare sind geschlossen.