Die Volksinitiative ist gestartet. Packt mit an!

GiB-Pressekonferenz zum Auftakt der Volksinitiative „Unsere Schulen“ am 3. Januar 2018. Der frühere Bauleiter Dieter Arbeiter unterstützt die Volksinitiative von GiB. Foto (c) Klaus Ihlau

Treffen für Aktive, es gibt viele Möglichkeiten, mit anzupacken:

Mittwoch, 10. Januar 2018,  19 Uhr, Werner-Düttmann-Siedlung, Urbanstraße 48 E, 10967 Berlin

Am 3. Januar 2018 haben wir mit einer Pressekonferenz die Volksinitiative „Unsere Schulen“ gestartet. Fast alle Berliner Zeitungen berichteten am 3./4. Januar darüber.

Wir müssen also jetzt innerhalb von sechs Monaten 20 000 gültige Unterschriften sammeln, damit wir dann in den Ausschüssen wenigstens angehört werden.

Auf die Frage: „Wie wollen Sie 20 000 Unterschriften zusammenbekommen?“ antworteten Carl Waßmuth und ich in der Pressekonferenz optimistisch. Ich meinte, dass der Berliner Wassertisch 2006 auch nur mit einer kleinen Gruppe gestartet ist und dann trotzdem den ersten erfolgreichen Berliner Volksentscheid schaffte. Carl Waßmuth verwies darauf, dass wir aufgrund unserer Initiative vor zwei Jahren schon ein Netzwerk von 85 Berliner Initiativen haben, die wir jetzt alle wieder ansprechen.

Wir rechnen also wieder mit euch! Der Sammelmarathon geht los.

Was könnt ihr sofort tun, auch von zu Hause aus:…..

Kommentare sind geschlossen.