Wie die Tafeln die zu niedrigen Hartz IV Sätze und Renten erst ermöglichen

Vorab: gute Nachrichten! Die Hartz IV Sätze wurden erhöht! Sensationell, von 409 € auf 416 €, um sensationelle 7 € oder ca. 1,5 %.

Siehe auch: http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/die-neuen-hartz-iv-regelleistungen-2018.php, abgerufen am 05.01.2017

Zum Vergleich: unsere Abgeordneten erhöhen sich die Diäten um 2,3 %

Siehe auch: https://www.welt.de/politik/deutschland/article171557256/Neuer-Bundestag-beschliesst-Diaetenerhoehung-fuer-Abgeordnete.html, abgerufen am 05.01.2017

Leben kann man von diesen 416 € schlecht, es reicht vorne und hinten nicht. Angesichts einer Staatsquote von über 52 % ist das eine Frechheit. Der Staat kann….

Kommentare sind geschlossen.