Ansarollah-Bewegung: Saudi-Arabien ist für den Tod von 247000 jementischen Kindern verantwortlich

Ansarollah-Bewegung: Saudi-Arabien ist für den Tod von 247000 jementischen Kindern verantwortlich

Die Ansarollah-Bewegung wirft den saudischen Machthabern vor, mit ihrer Blockade den Tod von 247000 Kindern im Jemen verursacht zu haben.

Laut dem Nachrichtensender „Al-Mayadeen“ teilten der „Oberste Rat der Ansarollah-Bewegung“ und „Al-Laqa Al-Muschtarak-Parteien“ heute  nach einer gemeinsamen Sitzung mit: Die von Saudi-Arabien angeführte arabische Kriegsallianz hätten mehr als 75 Lebensmittellager …..

Kommentare sind geschlossen.