Zuckerbergs Gesichtsbuchhaltung lacht sich über die STASI leider nicht tot

Facebook international (FBI) liefert nach dem Maas-geschneiderten Internet-Durchsetzungs-Gesetz gefälligst alle Daten über potentielle “Gefährder” in Deutschland & in Europa. Zur Sicherheit. Für den starken Staat, den Angela Merkel zu Neujahr versprochen hat. Die Daten, die Bundeswehr und Polizei im Notstandsfalle brauchen. Prost Neujahr!

EZBankfurt liest 2018 ein Buch: “Das 7. Kreuz” von Anna Seghers.

Ob sie darüber glücklich wäre, darf man im Schatten der TwinTower der mächtigsten Bank -zumindest in Europa- bezweifeln.  Es drängt sich der Verdacht einer staatstragenden posthumen Seghers-Entzahnung auf, einer VergangenheitsÜbeRwältigung und Entsorgung. Aber das ist doch schon wieder eine Verschwörungstheorie!!! Bei Facebook International liegt das Kürzel FBI zwar sehr nahe , wäre aber viel zu kurz gegriffen. das reichte kaum bis 1984. Hat Orwell nicht schließlich auch für McCarthy gearbeitet?

Nicht sicher überliefert ist die mir 1964 im Haus der Presse am Bahnhof Friedrichstraße von Ekkehard Schall mitgeteilte Frage McCarthys im Ausschuss für die Untersuchung Antiamerikanischer Umtriebe an Bertholt Brecht und Hanns Eisler: “What’s about your ‘American Dream’?  You can dream it badly or well!” Orwell schrieb die “Farm der Tiere” 1945, während…..

Kommentare sind geschlossen.