RIESEN: HAT ES SIE WIRKLICH GEGEBEN?

Die Existenz von Riesen wird in der wissenschaftlichen Welt keineswegs vollkommen verneint. So gab Dr. Louis Burkhalter, ehemaliger Delegierter der Französischen Prähistorischen Gesellschaft, bereits 1950 in einem Aufsatz der »Revue du Musée de Beyrouth« bekannt:


“Wir wollen doch klarstellen, daß die Existenz von riesenhaften Menschenrassen in der Acheuléen-Epoche (Kulturstufe der Altsteinzeit als eine wissenschaftlich gesicherte Tatsache betrachtet werden muß.”

Bildunterschrift hinzufügen

Diese kühn anmutende Behauptung kann durch harte Spuren, welche Riesen…..

Kommentare sind geschlossen.