Syrien: Russland baut Stützpunkte aus und wirft den USA Terror-Unterstützung vor

Tschetschenische Spezialeinheiten in Syrien. Bild: Prawda

Einerseits wurden Kampf- und Unterstützungstruppen aus Syrien abgezogen, andererseits sollen die beiden Stützpunkte ausgebaut werden. Doch die Amerikaner trainieren offenbar weiterhin IS-Kämpfer.

Nach dem erklärten Sieg über den “Islamischen Staat” in Syrien zog Moskau die dort im Einsatz befindlichen Kampf- und Unterstützungstruppen wieder ab, da der eigentliche Auftrag der Terroristenbekämpfung somit weitestgehend abgeschlossen war. Allerdings ist dies nur ein Teil der ganzen Geschichte. Denn die…..

 

Kommentare sind geschlossen.