WTF: Paar wird nach 69 Jahren Ehe von Behörden bei Heimeinweisung getrennt!

Kurz vor Weihnachten berichtet der Guardian über das traurige Schicksal eines kanadischen Ehepaars, das nach 69 Jahren Ehe zum ersten Mal Weihnachten getrennt feiern muss. Die Behörden verlegten den 91-jährigen Ehemann in ein anderes Heim.

So menschlich ist unser System. Das erinnert schwer an Kafkas “Process”. Das System ist eine empathielose Maschine.
Wer sagt, dass das Leben unfair, herzlos oder brutal ist, meint damit eigentlich nicht das Leben, sondern das System. Das Leben und das System sind zwei komplett…..

Kommentare sind geschlossen.