Israelische Besatzungsmacht nimmt 16 Jährige fest

Ahed Tamimi, 16, eines der mutigsten und bekanntesten Kindergesichter im Kampf um ein freies Palästina gegen das zionistische Besatzungsregime, ist – neben 500 anderen palästinensischen Kindern – im israelischen Gefängnis. Der zionistische Journalist Ben Caspit , Autor bei der israelischen Zeitung “Jerusalem Post”, ruft in einem seiner Artikel zur Vergewaltigung Ahed Tamimis auf und beweist damit noch einmal, mit wem, bzw. was für einer menschenverachtenden Besatzungsmacht es die Palästinenser zu tun haben.

Dieses Video zeigt Ahed Tamimi am Sonntag vor einem israelischen Militärgericht.

Die 16-Jährige scheint in Handschellen zu sitzen, als sie von israelischen Offizieren angeführt wird. Während ein Anwalt mit Ahed spricht, kann eine Frau, wahrscheinlich die Person, die das Video filmt, gehört werden und sie fragen, wie es ihr geht.

Ahed schaut auf die Kamera und nickt und lächelt in der Antwort, was darauf hindeutet, dass es ihr gut geht.

Das Video wurde auf der Facebook-Seite “Free the Tamimi women” veröffentlicht.

Ahed Tamimi hat sich zu einem internationalen Zentrum der Solidarität entwickelt, seit die israelischen Besatzungsmächte sie letzte Woche bei einem nächtlichen Überfall von ihrem Haus im Dorf Nabi Saleh im Westjordanland geholt haben.
Der Vorfall fand  am vergangenen Freitag statt, als israelische Besatzungstruppen ihren Cousin, den 14-jährigen Muhammad Fadel Tamimi, erschossen und dabei schwer verwundet haben. Mehr hier……     und hier……

 

Ahed Tamimi, die sich nun mit Erdogan getroffen

Bild könnte enthalten: 2 Personen, im Freien und Natur

Bild könnte enthalten: 2 Personen

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und Anzug

 

Kommentare sind geschlossen.