Jesus wurde in einem Polizeistaat geboren

Jesus Was Born In A Police StateDie Weihnachtsgeschichte von einem in einer Krippe geborenen Kind ist bekannt. Das Römische Imperium, ein selbstermächtigter Polizeistaat, hatte angeordnet eine Volkszählung durchzuführen. Joseph und seine schwangere Frau, Maria, sind in die kleine Stadt, Bethlehem, gereist, um der Zählung zu entgehen. Da in keiner Herberge Platz für sie war, blieben sie in einem Stall, wo Maria einen Jungen gebar, Jesus.

Unglückerweise wurde Jesus in in Verhältnisse geboren, die mit der wachsenden Bedrohung durch den amerikanischen Polizeistaat vergleichbar sind. Und als er aufwuchs, scheute sich Jesus nicht davor den Mächtigen die Wahrheit zu sagen. Tatsächlich haben seine Lehren die politischen und religiösen Gegebenheiten seiner Zeit unterminiert. Schließlich wurde er gekreuzigt, als Warnung für andere die Machthaber nicht herauszufordern.

Was aber würde geschehen, wenn Jesus in dem amerikanischen Polizeistaat…..

Kommentare sind geschlossen.