Deutsche Städte überfordert mit Jugendkriminalität

CC BY-0.0 – berlin-2839502_640(Pixabay.com)

Immer mehr Städte in Deutschland haben massive Probleme mit kriminellen Migranten und sogenannten Flüchtlingen. Nicht nur Städte wie Berlin, Hamburg oder Freiburg sind davon betroffen. Der Mannheimer Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) schrieb sogar einen Brandbrief an den Innenminister Thomas Strobl (CDU).

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, Helmut Dedy fordert ein härteres Vorgehen gegen junge kriminelle Migranten. “Ähnlich wie für andere jugendliche Intensivtäter muss auch für Wiederholungstäter unter den…..

Kommentare sind geschlossen.