Putin vis -a -vis Trump

Willy Wimmer: „Hier wird der Stern von Betlehem als Hoffnungszeichen von zwei Smartphones abgelöst. Das eine hält der amerikanische Präsident in der Hand und das andere der russische Präsident.“

Bilder: @depositphotos

Willy Wimmer, Staatssekretär a.D., am Telefon im Gespräch mit Prof. Dr. Alexander Sosnowski, Chefredakteur World Economy

WE: Wir sind gerade in einer interessanten Situation. Einerseits haben Russland und die USA keine besonders guten Beziehungen, eigentlich sind sie sogar eher an einem Tiefpunkt angelangt. Aber zwischen den Präsidenten Trump und Putin andererseits, scheint es eine Art Verständigung zu geben. Trump rief Putin nach dessen Pressekonferenz an. Putin hat sich gerade bei Trump persönlich für die Informationen bedankt, die zur Vereitlung eines Terroranschlags in Sankt Petersburg geführt haben. Wie kann man das beurteilen, dass die Länder sich in einer Neuauflage des Kalten Krieges zu befinden…..

Kommentare sind geschlossen.