Palästinensische Acker und Bauern in Gaza mit Toxinen besprüht

Israelische Armeeflugzeuge sprühten am Mittwoch den 29. November palästinensisches Ackerland im östlichen Teil des Gazastreifens mit Gift und Chemikalien und verletzten dabei drei Palästinenser.

Medizinische Quellen in Gaza sagten, dass die Palästinenser an chemischen Verbrennungen leiden, Atembeschwerden haben und verschiedene Arten von Allergien, nachdem sie den israelischen Giften während der Arbeit auf……

 

Kommentare sind geschlossen.