Rohani: Entscheidung Trumps zu al-Quds ist Teil des Plans der Zionisten und Amerikaner gegen die Islamische Welt

Rohani: Entscheidung Trumps zu al-Quds ist Teil des Plans der Zionisten und Amerikaner gegen die Islamische WeltPräsident Rohani sagte, der Entschluss des US-Präsidenten, die Botschaft seines Landes nach al-Quds (Jerusalem) zu verlegen “ist unverschämt und illegal” und fügte hinzu: “Dieses Vorgehen ist Teil eines Planes der Zionisten und Amerikaner gegen die Islamische Welt.”

Präsident Hassan Rohani hat am Dienstagnachmittag am Flughafen Mehrabad in Teheran, vor seinem Abflug in die Türkei zu den Reportern gesagt: “Die Entscheidung Donald Trumps ist der Beginn neuer Spannungen in der Region und wenn die Muslime Einheit und Solidarität wahren und gegenüber diesem Beschluss standhaft sind, werden sie einen großen Sieg für sich und die Palästinenser erringen.”

“Palästina ist Thema Nummer 1 für die Muslime in der Welt, und heute…..

Kommentare sind geschlossen.