Warum wollt ihr nicht sehen, dass am Horizont ein Krieg heraufzieht?

Von Paul Craig Roberts

Nach Berichten in der britischen Presse hat der russische Präsident Wladimir Putin die Industrie Russlands angewiesen, Vorbereitungen für eine schnelle Umstellung auf Kriegsproduktion zu treffen.
Von der russischen Regierung käme keine solche Aufforderung, wenn sie nicht davon überzeugt wäre, dass tatsächlich ein Krieg mit dem Westen droht. Seit einiger Zeit weise ich in meinen Artikeln immer wieder darauf hin, dass die feindseligen Aktivitäten Washingtons und seiner europäischen Vasallen zwangsläufig zu einem Krieg mit Russland führen werden.
Es ist zu verstehen, dass der mächtige militärisch-sicherheitstechnische Komplex der USA unbedingt einen Feind braucht, um den riesigen US-Militärhaushalt zu rechtfertigen, dass die wahnsinnigen Neokonservativen ihren der Fantasie entsprungen Traum von der Weltherrschaft der USA unbedingt realisieren wollen – auch wenn sie dabei alles Leben auf…..

Kommentare sind geschlossen.