WTF: Schweiz erhöht den Grenzwert für Glyphosat um das 3600-fache!!!

Mir platzt der Kragen!!! Die schweizer Regierung hat soeben den Grenzwert für Glyphosat um das 3600-fache angehoben, von 0,1 Mikrogramm pro Liter auf 360 Mikrogramm pro Liter. Der Aufschrei der Leitmedien hält sich in Grenzen.

Nachdem die deutsche Regierung vor wenigen Tagen mit der Verlängerung der Glyphosat-Zulassung einen faktischen VERRAT an das Volk beging, setzt die schweizer Regierung einen obendrauf. Hallo??? Geht’s noch?!

Ich frage mich ernsthaft, ob unsere Volksverräter so strohdumm sind, dass sie sich von der irreführenden Bezeichnung “Pflanzenschutzmittel” verleiten liessen. Viel wahrscheinlicher ist, dass die Lobbyarbeit (Bestechung) der Agrochemie dafür….

Kommentare sind geschlossen.