Erdogan: Wir händigen al-Quds nicht Kindermörder-Regime aus

Erdogan: Wir händigen al-Quds nicht Kindermörder-Regime ausDer türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat al-Quds (Jerusalem) als äußerst bedeutend für die Muslime bezeichnet und gesagt: „Wir werden sie nicht dem Besatzerregime, das Kinder tötet und plündert, übergeben.“

Auf dem Kongress der Partei für Gerechtigkeit und Aufschwung (AK) in der Stadt Sivas sagte Erdogan heute: „Zur Verteidigung von al-Quds werden wir alles Mögliche unternehmen und die Unterdrückten weiterhin unterstützen.“

Er bezeichnete den Schritt der USA,  al-Quds als Hauptstadt des…..

…..passend dazu……
Netanjahu: Erdogan hilft Terroristen und bombardiert Dörfer im eigenen Land

„Ich bin es nicht gewohnt, Lektionen über Moral von einem Führer zu erhalten, der kurdische Dorfbewohner in seiner Heimat Türkei bombardiert…“ Netanjahu wehrt sich gegen die Worte von Staatschef Erdogan. Mehr……

Kommentare sind geschlossen.