Ronan Manly: Russland, China, BRICS: Ein neues Netzwerk des Goldhandels

Die jährlich stattfindende “Russian Bullion Market”-Konferenz ist eine der angesehensten Veranstaltungen im russischen Edelmetallkalender. Bekannt unter dem früheren Namen „Russian Bullion Awards“ fand diese Konferenz (nun inzwischen zum zehnten Mal) am 24. November 2017 in Moskau statt. Der vielleicht berühmteste unter den diesjährigen Referenten war Sergei Schwezow, stellvertretender Vorsitzender der Bank Rossii, der russischen Zentralbank.

In seiner Rede erörterte Schwezow bedeutende neue Entwicklungen hinsichtlich der Rolle der russischen Zentralbank im globalen Goldmarkt. Er erörterte zudem die anhaltende Bedeutung von physischem Gold für die langfristigen und strategischen Interessen der Russischen Föderation.

Zunächst bestätigte Schwezow, dass die BRICS-Staatengruppe aktuell Gespräche über den Aufbau ihres eigenen Goldhandelssystems führen. Zur Erinnerung: Zu den 5 BRIC-Staaten zählen die Russische Föderation, China, Indien…..

Kommentare sind geschlossen.