Was hinter neuer US-Strategie auf dem Balkan steckt – Experten

Das ehemalige Gebäude des serbischen Innenministeriums, das 1999 durch Nato-Luftangriffe zerstört wurde (Archivbild)© AFP 2017/ ANDREJ ISAKOVIC

Die US-Denkfabrik Atlantic Council hat einen Bericht vorgestellt, in dem sie eine neue US-Strategie für die Balkan-Region vorschlägt. Einer der wichtigsten Punkte der Strategie ist die Herstellung einer ständigen US-Militärpräsenz in Südosteuropa. Diese Strategie haben Experten gegenüber Sputnik kommentiert.
Obwohl Washington schon mitgeteilt hat, dass es keine neue offizielle US-Strategie ist, merken die Experten an, dass die USA einige Empfehlungen…..

Kommentare sind geschlossen.