Aufgeflogen: Russischen Dopinglabor-Chef Gregoriy Rodchenkow von den USA gekauft!

USA GABEN RODCHENKOV EINE TEURE WOHNUNG UND EINEN GELÄNDEWAGEN +++

Der russische TV-Sender NTW will am 02.12 enthüllende Gesprächsaufnahmen mit dem ehemaligen russischen Dopinglabor-Chef Gregoriy Rodchenkow veröffentlichen, der in den USA sitzend als “Überläufer“ gezielten Dreck mit angeblichen “Doping-Enthüllungen“ gegen Russland & russische Sportler wettert. Demnach gibt Rodchenkow in dem Video zu, dass er für den Film “Doping in Sotschi-2014“ von den USA eine teure Wohnung und einen teuren Geländewagen der Marke Infiniti für seine vermeintlichen “Enthüllungen“ erhielt. Rodchenkow gibt in dem Video auch zu, dass seine finanziellen Mittel sich zwar ausdünnen, er aber wisse, dass sein “Preis“ für die USA dennoch steige, je näher die Winter-Olympiade in Südkorea “komme“.

Bildergebnis für Grigory Rodchenkov

Quellen:1,2,3

 

Kommentare sind geschlossen.