Der Bitcoin Wahnsinn

Der Run auf die Bitcoin-Börsen geht unvermindert weiter. Allein bei Coinbase (USA) wurden letztes Wochenende 100.000 Konten eröffnet. Ist das der Beginn der Milchmädchenhausse? Schon gibt es Prognosen in Richtung 100.000 USD.

„Get in before Wall Street”. So lautete das Motto der Händler, die Bitcoin über das Wochenende in die Nähe der großen runden Zahl 10.000 nach oben kauften.

Zum fünften Mal hat der Handelsansatz des 10er-Potenz-Gesetzes in Bitcoin funktioniert, wonach der Raum zwischen zwei 10er-Potenzen jeweils schnell überwunden wird.

Dieses Mal hat es vergleichsweise lang gedauert – acht Monate von April bis November. Zuvor war der längste Zeitraum fünf Monate gewesen (von 10 auf 100 Dollar im Jahr 2013). Fairerweise muss man sagen, dass ein…..

Kommentare sind geschlossen.