Große Koalition der Kriegsbefürworter

Bundestagsmehrheit für Verlängerung der Einsätze im Irak und in Mali. Hauptausschuss entscheidet

Bundeswehr_in_Mali_55406509.jpgGeht in die Verlängerung: die deutsche Beteiligung an der UN-»Stabilisierungsmission« in Mali. Hier plaudert ein deutscher Blauhelmsoldat in der nordmalischen Stadt Goa mit einem Kind Foto: dpa/Kristin Palitza

Am Mittwoch zeigte sich, dass die Bundeswehr-Einsätze im Irak und in Mali auch im neu gewählten Parlament kaum grundsätzliche Kritik erfahren. Lediglich die Linksfraktion wandte sich gegen die von der amtierenden Regierung von Union und SPD bereits Mitte Oktober beschlossene Fortsetzung der beiden Missionen bis zum 30. April 2018. Die entsprechenden Anträge des Kabinetts wurden von den Abgeordneten an den neu eingesetzten Hauptausschuss des Parlaments überwiesen, wo ihnen eine Mehrheit sicher sein dürfte. Am Dienstag waren sie…..

Kommentare sind geschlossen.