Geheimtreffen: Soros arbeitet weiter an Widerstand gegen Trump

Bei einem Geheimtreffen liberal-globalistischer Milliardäre und Politiker in Kalifornien geht es mit der Planung von „Widerstandsmaßnahmen“ – also gesellschaftlichen Unruhen – gegen Präsident Trump weiter.

Wie der „Washington Free Beacon“ berichtet, halten diverse liberal-globalistische Milliardäre und Politiker, darunter auch der Spekulant George Soros und die Minderheitsführerin der Demokraten im Abgeordnetenhaus Nancy Pelosi…..

Kommentare sind geschlossen.